2019

Bei Kaffee und Kuchen entstehen Begegnungen

Am 1.Februar um 15.30 Uhr war es soweit. RolliKids veranstaltete das erste Elterncafé im großen Raum der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaften. Auch die Kinder und die Geschwisterkinder waren natürlich wieder mit dabei. Während diese hinten im Bällchenbad und im Aktivraum zusammen spielten und tobten, kam es zu der ein oder anderen Begegnung zwischen den Eltern. Man stellte fest, dass man doch viele Gemeinsamkeiten hat, und dass es genug Gesprächsstoff gibt, wenn man im selben „Boot sitzt“. Alle Eltern haben ähnliche Themen, die beschäftigen und die manchmal nicht einfach zu bewältigen sind. Natürlich kam es auch zur Sprache, dass unser Verein immer wieder aktive neue Mitglieder benötigt, um weiter zu bestehen oder um Aktivitäten anzukurbeln.

Insgesamt wars ein sehr gelungener Nachmittag, der, wenn alles gut geht, im Sommer noch einmal stattfinden soll.